Herzlich willkommen beim TSV Hof 1861 e.V.


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

09.03.2022

Newsletter 03/2022

An den Corona Bestimmungen hat sich nichts geändert. Sie sind nach wie vor gültig.

BLSV Corona Update 2. März 2022
In einer Pressekonferenz am 2. März 2022 hat die Bayerische Staatsregierung weitere Lockerungen der Maßnahmen gegen die Corona Pandemie verkündet.

Für den Sport neu sind ab dem 4. März folgende Regelungen:
Erhöhung der Kapazitätsgrenze für Großveranstaltungen: Künftig gilt bei Sportveranstaltungen eine allgemeine Kapazitätsgrenze von 75 % (statt bisher 50 %).
Wo immer möglich, wird die Einhaltung des Mindestabstands empfohlen. Es gilt außerdem eine absolute Personenobergrenze von 25.000 Menschen. Im Übrigen bleibt es bei den bestehenden Regelungen zur Zugangsbeschränkung (2G plus) und FFP2 Maskenpflicht.

Zugangsvoraussetzung Gastronomie
Die Zugangsvoraussetzung in der Gastronomie wird von 2G hin zu 3G gelockert. Das betrifft natürlich auch Vereinsgaststätten.

Aufhebung Maskenpflicht Schulsport
Für den Schulsport in Bayern gilt künftig keine Maskenpflicht mehr.

Die Geburtstagsglückwünsche verdienter Mitglieder werden teils persönlich oder mit den neu individuell gestalteten Karten per Post überbracht.

Info vom BLSV
Ein Versicherungsschutz im Umfang des jeweils aktuell gültigen Sportversicherungsvertrages des BLSV. Dieser Vertrag besteht uneingeschränkt. Somit sind auch Menschen, die als Flüchtlinge zu uns nach Deutschland kommen und an Veranstaltungen des BLSV oder eines Mitgliedsvereins teilnehmen, im Umfang dieses Vertrages versichert.

Die ÜL Stunden (mit Lizenz) sind vom Jahr 2018 (10000 Std.) bis zum Jahr 2021 (ca 4000 Std.) wegen Corona rapide zurückgegangen. ÜL Stunden (ohne Schein) liegen bei 2021 bei ca 1000 Std.

Das alte Büro ist nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen fertiggestellt und zur Nutzung freigegeben. Ein großes Lob und Dankeschön an unseren zweiten Vorstand Olaf Innmann, der seinen Urlaub für die Renovierung des Zimmers geopfert hat. Es kann ab sofort genutzt werden.

Vom BLSV
Der Sport hat einen sozial integrativen Charakter, er verbindet Menschen, er baut Brücken und er kann dabei helfen, erlittenes Leid zumindest für kurze Zeit zu vergessen. Wir wissen, dass die Sportvereine in Bayern dabei wieder einmal mit leuchtendem Beispiel voran gehen werden!
Spendenaufruf für die Ukraine In der derzeitigen Lage helfen vor allem Geld bzw. Sachspenden den Menschen in der Ukraine. Wir haben exemplarisch für Sie zwei Hilfsorganisationen herausgesucht, die sich derzeit im Kriegsgebiet engagieren.
Die gesammelten Gelder werden vor allem zur Unterstützung vor Ort oder für die Flüchtenden eingesetzt. Wer seine Spendengelder speziell für Kinder einsetzen will, kann sich an das Konto von „Save the Children e. V.“ wenden.

1. Allgemein
„Bündnis Entwicklung Hilft" und „Aktion Deutschland Hilft" rufen mit folgendem Konto gemeinsam zu Spenden auf:
BEH und ADH
IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank
Stichwort: ARD/ Nothilfe Ukraine
www.spendenkonto-nothilfe.de

2. Speziell für Kinder
Save the Children e. V.
IBAN: DE92 1002 0500 0003 292912
BIC: BFSWDE33
BER Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Nothilfe Kinder Ukraine
www.savethechildren.de



Zurück zur Übersicht


 

Wir sind ein Breitensportverein mit verschiedenen Sportabteilungen und großem sozialen Engagement.

Mach mit und werde fit!

 








Sport Pro Gesundheit = unser Pluspunkt






Anerkannter Stützpunktverein seit 2010





HSV - Hofer Sportverband

Mitglied im Hofer Sportverband

http://www.hofer-sportverband.de/

 

Unser Sportmagazin

Daten schicken

 

Mail für Anzeigen an: Heidi Kracht

heidi.kracht@gmail.com


Produktion: Pauli Druck

TSV-Daten

Turn- und Sportverein

Hof 1861 e.V.

Jahnstr.5

95030 Hof

gs@tsv-hof.de


Vorstände

Beitrag/Kosten

Anmeldung Formular

Satzung


 
 
 
 
E-Mail
Anruf